Aktuelles

#
8. November 2021
The International Society for Eighteenth-Century Studies (ISECS) invites applications from scholars in all fields of eighteenth-century studies to participate in a four-day International Seminar for Junior Eighteenth-Century Scholars.The seminar will be organized by the Society for Eighteenth Century Studies on South Eastern Europe with its seat at university of Graz (= Seat of the XIIIthISECS congress, 2011)The organizing committee consists of Christoph Gnant (University of Vienna/Austria), Harald Heppner (University of Graz/Austria), Olga Katsiardi-Hering (University of Athens/Greece), Ivan Părvev (University of Sofia/Bulgaria) and Stefanie Stockhorst…
#
5. November 2021
Das Portal „Copernico. Geschichte und kulturelles Erbe im östlichen Europa“ macht Geschichte anschaulich. Mit einem Recherchemodul und einem Themenmagazin eröffnet es neue Wege für die Bewahrung und Vermittlung des kulturellen Erbes in der öffentlichen Wahrnehmung. Zahlreiche Einrichtungen aus den Bereichen Wissenschaft und Kulturerbevermittlung informieren über die gemeinsame Geschichte und das geteilte kulturelle Erbe im östlichen Europa – attraktiv und wissenschaftlich fundiert. Copernico wird am Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung – Institut der Leibniz-Gemeinschaft betrieben. Der Aufbau des Portals wurde von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und…
#
5. November 2021
Am Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung – Institut der Leibniz-Gemeinschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Leitung der Abteilung „Digitale Forschungs- und Informationsinfrastrukturen“ (E 14 TV-H, 100%, Kennziffer HI-DIFI-AL-2021) unbefristet zu besetzen. Das Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung in Marburg beschäftigt sich mit der Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas. Es betreibt auf der Basis seiner umfangreichen Sammlungen eigene Forschungen, darunter Projekte im Bereich der Geschichte und der sammlungsbezogenen Kulturwissenschaften. Die Abteilung Digitale Forschung- und Informationsinfrastrukturen besteht aus den Arbeitsbereichen…
#
5. November 2021
CEE 2.0. is focusing on post-Covid recovery that Central, Eastern and South-Eastern Europe is going through. Many wonder “When will it finally go back to normal?”, but maybe we need to change our approach to the term "normality"?
#
28. Oktober 2021
(Pressetext des IKGS) Liebe Interessierte, im vergangenen Wintersemester waren wir alle (fast) ausschließlich virtuell unterwegs, auch in der universitären Lehre. Ich habe mich damals gefragt: Warum nicht auch die analogen Hausarbeiten mit einem digitalen Format ersetzen? Rund ein Jahr später darf ich Ihnen 16 Audio-Features vorstellen, die wir im Rahmen des kulturwissen­schaft­lichen Proseminars „Deutsche im und aus dem Osten“ im Bachelor-Studium Deutsch als Fremdsprache im Wintersemester 2020/2021 erarbeitet haben.