Literatur Konzert "Hans Christian Andersens Donaufahrt 1841"

(Pressetext des Donauschwäbischen Zentralmuseums Ulm)

Literatur-Konzert mit Stephan Schäfer (Lesung) und Alexander Pankov (Akkordeon)

Donnerstag, 5. Mai, 19 Uhr

Der berühmte Märchendichter unternahm im Jahr 1841 eine Donaureise: gegen den Strom, von der Mündung bis nach Wien. Sein unterhaltsamer Reisebericht versetzt uns mitten ins multikulturelle Treiben an Bord seines Dampfschiffes. Er entführt uns zu Bulgariens Minaretten und Serbiens Eichenwäldern, in malerische Dörfer mit Kindern, Schweinehirten, Musikanten und Störchen. Aber auch Stätten der Kultur wie Belgrad, Budapest und Pressburg liegen am Ufer.

Das Kölner Künstlerduo Stephan Schäfer und Alexander Pankov verleiht Andersens Reise neues Leben und eine mitreißende Atmosphäre.

Eintritt: 5 Euro

Weitere Informationen