Verstrickte Kontakte. Ludwig Choris (1795–1828) und die indigene Bevölkerung im Nordpazifik

(Pressetext des Instituts für Osteuropäische Geschichte und Landeskunde an der Universität Tübingen)

Montag, 27.06.2022

Verstrickte Kontakte. Ludwig Choris (1795–1828) und die indigene Bevölkerung im Nordpazifik
Marie-Theres Federhofer (Berlin / Tromsø)

Im Rahmen des Kolloquiums "Neuere Forschungen zur Osteuropäischen Geschichte"

Das Kolloquium findet, wenn nicht anders angegeben, im Großen Übungsraum des Instituts für Osteuropäische Geschichte und Landeskunde (Wilhelmstr. 36, Erdgeschoß, Raum 29) montags 18-20 Uhr statt.

Es gibt die Möglichkeit, digital an der Veranstaltung teilzunehmen. Bei Interesse bitte unter ingrid.schierle@uni-tuebingen.de anmelden.

Programm des Kolloquiums im Sommersemester 2022