Praktiken des (Un-)Sichtbarmachens marginalisierter Positionen im Agri-Food System: Kurze Nahrungsmittelketten und politische Agency in Tschechien

Vortrag von Anja Decker (Prag) im Rahmen des Institutskolloquiums "(Un-)Sichtbarkeiten. Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf machtvolle Verhandlungen von Aufmerksamkeit"

Donnerstag, 25.11.2021, 18.15 Uhr

Praktiken des (Un-)Sichtbarmachens marginalisierter Positionen im Agri-Food System: Kurze Nahrungsmittelketten und politische Agency in Tschechien

via Zoom
Anmeldungen zum Kolloquium bei Karin Bürkert: karin.buerkert@uni-tuebingen.de

Veranstaltung auf der Website des LUI