Jahresempfang / Konzert (Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte/Kulturreferat für Russlanddeutsche)

Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte sowie das Kulturreferat für Russlanddeutsche laden zum diesjährigen Jahresempfang ein.

Mit „Heinrich und Leyla“ präsentiert das Kammerorchester „Bridge of Sound“ unter der Leitung der Komponistin Khadija Zeynalova zwölf sinfonische Bilder einer kulturübergreifen Liebesgeschichte zu Zeiten des Krieges und Verfolgungen in Annenfeld, einer deutschen Siedlung im Südkaukasus. Die Projektrealisierung wurde durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW gefördert.

Den Festvortrag wird Prof. Jochen Oltmer halten. Der Historiker ist einer der profiliertesten Migrationsforscher am Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) und am Historischen Seminar der Universität Osnabrück.

Beginn: 25.2.2021 18 Uhr, Eintritt frei